Stress kann sich auf viele Arten äußern. Während der eine Hund völlig aufdreht oder die Wohnungseinrichtung zerstört, zieht sich ein anderer zurück, bekommt Hautprobleme oder zeigt selbstzerstörerisches Verhalten.

Ganz klar, ein komplett stressfreies Leben können und müssen wir unseren Hunden nicht bieten. Aber wo fängt Stress an, ungesund zu werden und wie erkenne ich, dass mein Hund Stress ausgesetzt ist, der ihm nicht guttut? Diesen Fragen und Möglichkeiten der Entspannung wollen wir uns auf den folgenden Seiten widmen.

Impressum | Rechtliche Hinweise | Datenschutzerklärung | Kontakt | Sidemap